Triumph TR 6
Triumph TR 6
 

Nehmen Sie Kontakt auf!

Rufen Sie an unter
+49 63 59 - 4 04 37

oder faxen Sie uns
+49 63 59 - 94 94 19

senden Sie eine E-Mail
info(at)csb-zeller.de


oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Und hier finden Sie uns:

Classic & sportscar barn
Weinstraße 60
67278 Bockenheim
an der Weinstraße
Deutschland

3-fach-Vergaser STROMBERG/SU

Grundsätzlich fanden wir die Idee einer solchen Vergaser-Variante schon immer sehr reizvoll – es soll ja auch hierzulande bereits den einen oder anderen TR mit dieser Anlage geben – und darum musste unser Test-TR 6 einmal mehr als Versuchsfahrzeug herhalten.


 

Die Ansaugkrümmer sind aus Aluminium geschweißt und passen hervorragend. Es gibt für beide TR 6-Zylinderköpfe unterschiedliche Ansaugbrücken. Sie werden einbaufertig, inklusive aller Anbauteile und ohne Benzinleitungen, geliefert.

 

Grundsätzlich ist im mittleren Vergaser der Choke stillgelegt. Als bessere Alternative konstruierten wir ein modifiziertes Gasgestänge für den mittleren Vergaser und fertigten einen Chokeverteiler (siehe Bilder). Die Verwendung von Stromberg-
vergasern ist die einfachere Variante. Der Umbau auf SU-Vergaser bedeutet deutlich mehr Aufwand, da hier keine durchgehende Drosselklappenwelle möglich ist.

STANDARD Stromberg
mit zwei Chokeanschlüssen und einer einfachen Verbindung

MODIFIZIERT Stromberg
mit 3 Chokeanschlüssen und modifizierten Gasgestänge

SU HS 6
mit 2 Chokeanschlüssen und

2. Drosselklappenwelle kugelgelagert

mit Verbindungsgestänge mit Links/
Rechtsgewinde (einfache Synchronisation)

Unser TR 6 ist mit der modifizierten Stromberg-Variante bestückt und kann bei uns besichtigt werden. Wenn es Zeit und Wetter erlauben, kann ich mit Interessierten durchaus eine Probefahrt durchführen. Bei unserem TR wurde die Anlage nach einer kompletten Motorüberholung verbaut und läuft schon seit einigen tausend Meilen ohne Probleme.


Die Motorüberholung beinhaltete eine komplette Feinbearbeitung aller Komponenten sowie einige Tuningmaßnahmen (weitere Infos auf diesen Internetseiten). Für eine erfolgreiche Umrüstung sind einige Faktoren, wie Motorzustand, Verdichtung, Nockenwelle etc., entscheidend, was im Vorfeld überprüft werden sollte. Grundsätzlich ist die Dreifach-Vergaseranlage eine gute und kostengünstige Alternative, egal ob mit Stromberg- oder SU-Vergaser.


Unser "Test TR" zeigt, dass sich das Ergebnis durchaus sehen lassen kann...
Die 3 Stromberg Vergaser (auch die SU) müssen sich was Leerlauf, Beschleunigung, Gasannahme und Endgeschwindigkeit betrifft, hinter keiner gängigen "Weber" oder "PI-Anlage" verstecken.

 

Die Umbaukosten sind, wie gesagt, von vielen Faktoren abhängig, wie dem Zustand der vorhandenen Vergaser, der Frage ob "Stromberg" oder "SU-Anlage". Interessenten teilen wir auf Anfrage gerne alle Preise mit.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Classic & sportscar barn